Verdienstorden

 

Großer Verdienstorden

 

Der „Große Verdienstorden“ der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine wird verliehen an verdiente Fasnachterinnen und Fasnachter nach den Richtlinien der Satzung des Goldenen Löwen. Der große Verdienstorden wird verliehen nach Erreichen von 8 Punkten. Anträge zur Verleihung, welche die Vereinigung zur Verfügung stellt, sind bis 31. Juli eines jeden Jahres an die zuständigen Mitglieder der Ordenskommission einzureichen.
wurde bisher verliehen an
Kurt Kamin 2007

 

Verdienstorden Elferrat in Gold

 

wurde bisher verliehen an
Karlheinz Zuber 2009 Michael Mayer 2006

 

Verdienstorden Elferrat in Silber

 

wurde bisher verliehen an
Andreas Ellwanger 2013 Jürgen Röth 2012
Stephan Meyer 2010 Leo Isele 2009
Manfred Reichert 2008 Werner Weber 2008
Kurt Kamin 2006 Siegfried Schuster 2003
Rainer Moos 2002 Peter Otschenascheck 2001
Antonio Di Nardo † 2000 Karlheinz Zuber 1998
Erich Jakob † 1998 Manfred Kübler 1996
Ludwig Klein 1996 Albert Kremer † 1996

 

BDK Verdienstorden in Gold mit Brillanten

 

Der Orden wird verliehen nach 40 jähriger ununterbrochener Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK, oder für 40-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines Regionalverbandes, oder für 40-jährige ununterbrochene Tätigkeit im Vorstand einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft, oder für 50-jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.
wurde bisher verliehen an
Albert Kremer † 2001

 

BDK Verdienstorden in Gold

 

Der Orden wird verliehen nach 25 jähriger ununterbrochener Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK, oder für 25-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines Regionalverbandes, oder für 25-jährige ununterbrochene Tätigkeit im Vorstand einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft, oder für 40-jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.
wurde bisher verliehen an
Sieglinde Weber 2010
Michael Mayer 2009 Karlheinz Zuber 2001
Christa Zuber 2001 Albert Kremer † 1996

 

BDK Verdienstorden in Silber

 

Der Orden wird verliehen nach mindestens 11- jähriger ununterbrochener Tätigkeit im Präsidium oder den Ausschüssen des BDK, oder für eine mindestens 11-jährige ununterbrochene aktive Tätigkeit im Vorstand eines Regionalverbandes, oder für 25-jährige ununterbrochene Tätigkeit in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft, wenn innerhalb dieser Zeit eine mindestens 11-jährige Tätigkeit im Vorstand der Gesellschaft nachgewiesen wird, oder für 30-jährige Mitgliedschaft in einer dem BDK angeschlossenen Gesellschaft.
wurde bisher verliehen an
Kevin Mayer 2013
Rainer Moos 2011 Michaela Schweiss 2011
Melanie Ellwanger 2011 Karin Gregan 2011
Michael Mayer 2000 Karlheinz Zuber 1996
Christa Zuber 1996 Albert Kremer † 1984